" Flach spielen, hoch rauskommen. "

Orientierung im Punktspielbetrieb

Bei Problemen bitte möglichst frühzeitig melden: Kontakt

 Vor den Punktspielen

Der Mannschaftsführer organisiert mit oder ohne Unterstützung von Eltern, Trainern oder Jugendwart die Spielbereitschaft seiner Mannschaft zu allen angesetzten Spielen nach Erhalt der Mappe bzw. nach Veröffentlichung der Spieltermine.
Eine "Whats App" Gruppe erleichtert vieles und gibt den Trainern die Möglichkeit zu sehen, ob sich alle kümmern.
Terminverschiebungen mit gegnerischen Mannschaften geben alle Altersklassen bitte rechtzeitig unserem Sportwart Herrn Weghorst bekannt.
Falls Spieler aus anderen Mannschaften benötigt werden, achtet bitte darauf, dass diese Spieler nur einmal eingesetzt werden, da sie sonst in Eurer Mannschaft festgespielt sind.
Der Mannschaftsführer holt sich rechtzeitig vor Beginn der Punktspiele die Bälle beim Trainer oder im HTV Büro bzw. im Restaurant Würcher`s ab.
Wenn der Mannschaftsführer nicht mitspielt, ernennt er einen Vertreter für diesen Tag, der dann seine Aufgaben übernimmt.
Für Auswärtsspiele Fahrgemeinschaft organisieren oder sicherstellen, dass alle Spieler zur selben Zeit am Spielort eintreffen.
Für Heimspiele Wasser und Bananen oder Ähnliches organisieren.

Spaß nicht vergessen !    

Nach jedem Heimspiel

Der Mannschaftsführer kümmert sich um die Eintragung der Ergebnisse in die Spielberichtsbögen.
Der Spielberichtsbogen wird noch am selben Tag im HTV Büro abgegeben oder unter der Tür durchgeschoben oder in den weißen Briefkasten in der HTV Eingangshalle geworfen.
Der Mannschaftsführer der Altersklassen "Damen & Herren 30 und älter" trägt die Ergebnisse noch am Spieltag in den Computer ein.
Die Mannschaft sorgt dafür, dass alle Punktspielbälle nach dem Spiel wieder eingesammelt und am selben Tag im HTV Büro, beim Trainer oder im Restaurant abgegeben werden. Wir führen eine Liste und werden euch mahnen, falls ganze Dosen fehlen.
Die Mannshaften "Damen & Herren 30 und älter" bezahlen die Bälle selbst und teilen diese untereinander auf.
Bevor die Doppel anfangen informiert einer aus der Mannschaft das Restaurant über die Zahl der Personen, die zum Essen erscheinen.
Der Mannschaftsführer muss unbedingt direkt nach dem Punktspielessen die Abrechnung kontrollieren und unterschreiben.

Jetzt Hallenabos sichern !!!! 

...... seit  am Ball.

KONTAKT   Wetter   Sport   Impressum         

Go to top